Anmelden
RSS Feed

Thema: Politik

Unter dieser Überschrift wollen wir aus der Politik, der Wissenschaft und Praxis über Entwicklungen und politische Ereignisse berichten, sowie eigene Stellungnahmen veröffentlichen.




Aus der Justizministerkonferenz (JuMiKo) 6./7. Juni 2018

Sehr geehrter Herr Hering, vielen Dank für Ihre E-Mail vom 05. Juni 2018, in der Sie mich auffordern, mich für ein Verbot der Gesichtsverhüllung im Gerichtssaal einzusetzen. Mittlerweile ist die Frühjahrskonferenz der Justizminister 2018 abgeschlossen und ich kann Ihnen erfreulicherweise … Continue reading

INFORMATION ist nicht alles

INFORMATION ist nicht alles, jedoch die Voraussetzung für ein rechtzeitiges Handeln und Gestalten !!   Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir wenden uns an alle Fachleute, die in den Sozialen Diensten der Justiz – ob in spezialisierten Fachbereichen oder den zusammengefassten … Continue reading

Abfrage eines Stimmungsbildes

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir benötigen ein Stimmungsbild durch diese Umfrage, ob die von uns befragten Mitarbeiter in der Justizsozialarbeit weiterhin eine Vertretung für das Tätigkeitsfeld Gerichtshilfe wünschen. Deshalb wenden wir uns an die Sozialarbeiter/Sozialpädagogen – unabhängig in welchen Organisationsstrukturen … Continue reading

Aufruf Oktober 2017

An die Kolleginnen und Kollegen – der Gerichtshilfe, – der Bewährungshilfe, – in den einheitlichen Sozialdiensten der Justiz   Situation und Zukunft der ambulanten Sozialarbeit in der Justiz Es geht um die Umsetzung und Zielerreichbarkeit der Aufgaben von Bewährungshilfe und … Continue reading

Umsetzung und Zielerreichbarkeit der gesetzlich beschriebenen Gerichtshilfeaufgaben

Einlösung der Ausführungen gemäß § 160 Abs.3 Strafgesetzbuch   Die 36. Konferenz der Justizminister und –senatoren sprach sich im Oktober 1968 Dafür aus, die GERICHTSHILFE für Erwachsene  bundesgesetzlich einzuführen. Bundestag und Bundesrat haben eine gesetzliche Verankerung der Gerichtshilfe in der … Continue reading

Situation der sozialen Dienste der Justiz 2016

Liebe Kolleginnen und Kollegen,   unabhängig davon, ob Sie in der Bewährungshilfe, Gerichtshilfe oder im Allgemeinen Sozialdienst der Justiz als Justizsozialarbeiter mit unterschiedlichen Aufgaben beauftragt werden – die hier  beschriebenen Hinweise sind für die in der sozialen Strafrechtspflege Beschäftigten gleichermaßen … Continue reading

Stellungnahme zum Koalitionsvertrag 2011-2016 zwischen SPD und Bündnis 90/ DIE GRÜNEN in Rheinland – Pfalz “Justizstruktur und – Verwaltung (S.83+84)

M U T,  Ü B E R M U T ,  L U S T  a u f  Z E R S T Ö R U N G ? Die Gerichtshilfe muss bei der Staatsanwaltschaft bleiben! Wir werden durch Belege … Continue reading

Gerichtshilfeentwicklung in Bayern

Über Querverbindungen – bayerische Bewährungshelfer nahmen Verbindung mit der Landesarbeitsgemeinschaft der Bewährungshilfe in Rheinland-Pfalz auf, diese empfahl  eine Kontaktaufnahme mit der ADG – kam es zu Gesprächen mit den Kollegen der Bewährungshilfe von Verdi und  der ABB. Nach ersten persönlichen … Continue reading

Gedanken und Anmerkungen zum Thema der DBH-Bundestagung 2015-„Privatisierung in der Kriminalpolitik passé?“

Dem Thema kann man sich von unterschiedlichen Standorten aus nähern und  sich damit befassen. Unabhängig von der Vorgehensweise wird es im Kern der Betrachtung darauf ankommen, welche Ziele und Ergebnisse erreicht und/oder vorgegeben werden sollen. Hilfreich sind gleichfalls die Wahrnehmungen … Continue reading

Verpflichtung der Bundesländer Organe der Gerichtshilfe einzurichten

Vom Umgang der Landesjustizverwaltungen und der Justiz mit der in der Strafprozessordnung verankerten Gerichtshilfe -Verpflichtung der Bundesländer Organe der Gerichtshilfe einzurichten – Die Idee einer der Strafjustiz fachlich zuarbeitenden Gerichtshilfe hat eine beachtliche Tradition in Deutschland, und es gab auch … Continue reading

Stand und Perspektive der Gerichtshilfe in Deutschland

Von der Idee zur praktischen Einführung Die Gerichtshilfe im allgemeinen Strafrecht  wur­de zu Anfang des letzten Jahrhunderts ins Leben gerufen. War bei der Entstehung des Strafgesetzbuches der Schuld-Sühne-Gedanke, sowie die Maxime der Generalprävention vorherrschend, gewann man mit der Entwicklung der … Continue reading

Soziale Ermittlungshilfe und andere vorbeugende Konzepte zur Fortentwicklung der Sozialen Strafrechtspflege

GERICHTSHILFE/ D    –    Veiligheidshuis/ NL    –    ZSM/ NL Einleitung Die nachfolgend beschriebenen Projekte kommen  sehr früh im Ermittlungsverfahren oder schon vor der Zuständigkeit der Justiz zur Regelanwendung. Allen gemeinsam ist der präventive Ansatz. Veiligheidshuis und ZSM sind … Continue reading